Vielen Dank für die vielen Genesungswünsche. Die OP im Helios-Krankenhaus Köthen ist nahezu perfekt gelaufen. Auch von dieser Stelle ein herzliches Danke an das Team in Köthen! Leider dauert die Heilung bei einer Schulterverletzung doch länger… hab ich jetzt lernen müssen. Bis zum 10.April bin ich noch an Heim und Haus gebunden. Werde aber zwischendurch Ihnen schon zuarbeiten. Muss aber doch Pausen machen. Vielen Dank vorab für Ihr Verständnis. Ihr Harald Wilke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass die von mir eingegebenen Daten für die Kommentarfunktion des Blogs sowie für eventuelle künftige werbliche Ansprache elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an info@gewa.de widerrufen.